Don Camillo AGBs

1. Allgemeines
Diese Webseite wird von Don Camillo, Rathausgasse 17, 5600 Lenzburg geführt.

2. Nutzung der Seite gleich Zustimmung der AGBs
Don Camillo stellt ihnen den Inhalt dieser Webseite unter der Voraussetzung zur Verfügung, dass sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zustimmen. Mit der Nutzung dieser Seite, dem Besuch dieser Seite, dem Kauf von Produkten von uns, nehmen Sie unsere Dienste in Anspruch und erklären sich mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden, sowie mit den hier verlinkten und referenzierten Bedingungen. Diese Bedingungen gelten für alle Nutzer der Seite, insbesondere auch Browser, Verkäufer, Käufer, Händler oder Beitragende.
Bitte lesen Sie die Bedingungen genau.

3. Vertragsinhalt
Don Camillo verkauft den Geschäfts- sowie Privatkunden (nachfolgend „Kunde“ genannt) im Online Shop  schriftlichen Angeboten spezifizierten Artikel sowie Schulungsangebote zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen (AGB).

4. Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen dem Kunden und Don Camillo kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und Auftragsannahme durch Don Camillo zustande.

5. Produkteangebot
Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design und Technik, welche die Funktionalität einer Ware verbessern, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangabe vorbehalten. Alle technischen Informationen zu den einzelnen Waren beruhen auf Herstellerangabe und sind in diesem Rahmen verbindlich.

6. Zahlungsbedingungen
Sämtliche Katalogpreise sind Richtpreise, die laufend dem Markt angepasst werden. Sie verstehen sich in Schweizer Franken (Fr./CHF), inklusive Mehrwertsteuer. Neukunden können nur gegen Paypal, Kreditkarte oder Barzahlung einkaufen. Don Camillo behält sich das Recht vor, auch bestehende Kunden nur mittels Kreditkarte oder per Nachnahme zu beliefern.

7. Lieferbedingungen
Bestellte Produkte werden nur an Adressen in der schweiz geliefert. Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden. Die Schadensregulierung erfolgt bei äusserlich sichtbarer Beschädigung der bestellten Ware nur gegen eine Bescheinigung des Lieferdienstes. Bei uns wäre das die schweizerische Post.

8. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Don Camillo. Falls der Kunde mit der Bezahlung des Kaufpreises in Verzug gerät, ist Don Camillo berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Ware in seinen Besitz zu nehmen.

9. Gerichtsstand und anwendbares Recht
Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen werden, unterliegen schweizerischem Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG). Gerichtsstand ist der Kanton Aargau.

10. Sonstiges
Preise sowie Produkte können ohne Benachrichtigung geändert werden.